Lars Laue

Stressbewältigung durch Achtsamkeit nach Prof. Jon Kabat-Zinn

MBSR ist ein Kurs für achtsamkeitsbasierende Verfahren, die zur Reduktion von Stress dienen.

[MBSR – Mindfullness Based Stress Reduction]

Zähneknirschen durch emotionalen Stress in der Nacht – erst die Zahnschiene dann der Kurs

Lars Laue Zertifizierter MBSR-Lehrer

Du fühlst Dich gestreßt, steckst fest, hast Angst, einen Burn-Out oder psychosomatische Beschwerden und willst wieder gesund sein. Dann erfahre in dem MBSR Kurs, wie Du Dein eigener Experte in Sachen Gesundheit werden kannst.

 Das MBSR Training wirkt auf den gesamten Gesundheitszustand. Es konnten Studien mit positiven Wirkungen in folgenden Bereichen festgestellt werden:

Chronische Schmerzen, Angst und Panikattacken, Depressionen, Schlafstörungen, Migräne, Magenprobleme, Burn-Out-Syndrom, Verspannungen, Ruhelosigkeit, um nur einige zu nennen.

Achtsamkeit bedeutet:

Achtsamkeit bedeutet in einer Weise aufmerksam zu sein, ohne zu beurteilen. Die Gedanken, Körperempfindungen und Emotionen zu beobachten, um so den Streßsituationen mit größerer Klarheit, Ruhe und Akzeptanz zu begegnen. So kannst Du die Streßreaktionsmuster besser erkennen und dann verändern.

Achtsamkeit und MBSR im Fernsehen

In der ARD Sendung “Wissen vor acht” wird MBSR in 3 Minuten erklärt.

Die praktischen Achtsamkeitsübungen des Lehrgangs beinhalten:

Meditation im Sitzen, Gehen und Liegen, leichte Yoga Übungen zur Körperwahrnehmung, Übungstipps für den Alltag und Vorträge zu den verschiedenen wöchentlichen Themenbereichen zum besseren Verständnis der Praxis.

Das Training macht Sinn:

Das Training macht Sinn, wenn Du aktiv Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden verbessern möchtest. Den Streß, den Du erlebst, reduzieren willst, egal ob im privaten und beruflichen Bereich. Den Wunsch hast, Dein Leben bewusster wahrzunehmen, in einer medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlung bist und diese ergänzen möchtest. Achtung: Das MBSR Training ersetzt keine Psychotherapie, wenn Du in Behandlung bist, sprich das bitte mit Deinem Therapeuten ab.

Der Kurs geht über 8 Wochen:

Der Kurs geht über 8 Wochen. Er findet einmal wöchentlich statt, sowie an einem Tag ganztägig. Über den Zeitraum des Kurses soll zudem in eigener Praxis zu Hause geübt werden, täglich ca. 45-60 Minuten.

Kontakt oder Anmeldung:

Kontakt oder Anmeldung: Schreibe mir eine E-Mail oder rufe an, um einen Termin für ein unverbindliches Vorgespräch zu vereinbaren. Ich rufe dann gerne zurück.

Erhalte jetzt das kostenlose Workbook zum Thema Achtsamkeit + das Video “Was ist ein MBSR Kurs”, indem Du Dich bei meinem Newsletter anmeldest. Den Link zum Workbook und Video bekommst Du dann sofort zugeschickt. 

Teilnehmerstimmen